"Schattieren" - den Mustern Leben, Tiefe und Kontrast geben

Das Schattieren ist ein wichtiger Bestandteil der Zentangle-Methode. Den Mustern, die wir nur mit schwarzem Stift aufs Papier gebracht haben, verleihen wir mit dem Bleistift Tiefe, Kontrast und Charakter. Wie durch Zauberhand entstehen 3D-Effekte - und doch ist es ganz einfach. Anders als in klassischen Zeichenmethoden, kümmern wir uns nicht um eine Lichtquelle - auch hier gibt es kein richtig und falsch sondern unendliche Möglichkeiten. Nichts desto trotz gibt es eine Reihe von Tipps und Tricks, die beim Schattieren helfen.

Ich möchte in diesem Kurs die Angst und Schüchternheit vertreiben, die oft mit dem Schattieren verbunden sind.


Termin

Sa., 25. Mai 2019, 14:30 - 18:30 Uhr

Veranstaltungsort


Spezialkurs "Schattieren" 25. Mai 2019, 14:30 - 18:30

59,00 €

  • leider ausgebucht