ZOOM Sicherheitsüberlegungen

Es hatte in letzter Zeit Sicherheitsbedenken bezüglich ZOOM gegeben. Die Lücken scheinen inzwischen behoben zu sein.

 

Wir können trotzdem einige zusätzliche Sicherheitsbausteine einbauen:

  • Ich werde unsere zukünftigen ZOOM-Meetings mit einem Passwort absichern. Ihr müsst euch also vorab per Mail bei mir anmelden und ich schicke euch dann die Zugagsdaten in einer privaten Mail.
  • Ihr könntet auf euren mobilen Geräten (Tablets und Smartphones) die Freigabe von Mikrofon und Kamera deaktivieren, wenn ihr ZOOM gerade nicht nutzt. Das geht in den Einstellungen. Bevor ihr ZOOM wieder nutzt, müsst ihr beises wieder aktivieren.
  • Oder ihr könnt die App ganz und gar deinstallieren, wenn ihr sie nicht benutzt.

Ich werde versuchen, zu jedem zoom-Meeting auch ein begleitendes Video hochzuladen, das zumindest einen Teil des Inhaltes wiedergibt. so sollte für alle etwas dabei sein. Mal sehen, wie das klappt.