Termine kleine Abendkurse

Mo., 20. August 2018, 19:30 - 22 Uhr, ausgebucht

Einstieg organische Muster - Wir gestalten eine Kachel mit drei organischen Mustern. Dieser Kurs ist ein guter Einstieg für den Abendkurs am 17. September, kann aber auch separat gebucht werden.

 

Mo., 17. September 2018, 19:30 - 22 Uhr, ausgebucht

organische und florale Muster - Dieser Kurs ist eine Fortführung des Abendkurses vom 20. August, kann aber auch separat gebucht werden.

Die Vielfalt oranischer und floraler Muster ist unerschöpflich.
Die Vielfalt oranischer und floraler Muster ist unerschöpflich.

Buchen

Sa., 13. Juni 2020, 14:30-18:30

Es ist Juni und die Blütenpracht des Sommers entfaltet sich. Auch wenn Zentangle-Muster per Definition nichts darstellen sollten, gibt es doch zahlreiche ganz unterschiedliche Muster, die von Blütenformen inspiriert sind. Wir machen uns auf die Suche.

Die beiden Kurse am 20. August und
17. September können für 45 € als Paket gebucht werden.



Keine Angst vorm Schattieren

Gerade am Anfang - wenn man Zentangle gerade erst entdeckt hat - ist das Schattieren häufig mit viel Unsicherheit verbunden und mit der Befürchtung, womöglich etwas falsch machen zu können.

An diesem Abend werden einige grundlegende Faustregeln vermittelt und vor allem viel geübt. Der Kurs richtet sich an alle, die sich mit dem Schattieren noch unsicher fühlen.


Das Ding mit dem String

In der Zentangle-Methode legen wir viel Wert auf bewußt und in Ruhe gezogene Striche. Etwas anderes ist es mit dem String - dem Bleistift-Strich, mit dem wir zu Beginn unsere Fläche in kleinere Abschnitte unterteilen. Dieser kann mit lockerer Hand hingeworfen werden und weist eine besondere Verbindung zu unserer Intuition und Stimmung auf.

In diesem Kurs wollen wir uns vertieft mit dem String beschäftigen, mit der Vielfalt seiner Erscheinungsformen und seiner Bedeutung in der Zentangle-Methode.


Weihnachten in Serie

Mo., 18. November 2019, 19:30 - 22 Uhr

In diesem Kurs wird es darum gehen, wie wir die Zentangle-Methode nutzen können, um (vor allem) unsere Weihnachtskarten schön zu gestalten. Wir werden uns mit einigen Mustern beschäftigen, vor allem aber auch mit der Frage, wie wir mit wenig Zeitaufwand eine ganze Serie von Karten gestalten können.

 

Es fallen zusätzliche Materialkosten an.