Tangle-Treff online

Der Tangle-Treff ist ein offenes Online-Angebot für alle, die zumindest ein kleines bisschen Zentangle-Erfahrung mitbringen. Ein Basiskurs ist hier nicht Voraussetzung zur Teilnahme.

 

Der Tangle-Treff findet montags von 19-21 Uhr statt. Ich leite jeweils ein Projekt an. Die Themen veröffentliche ich vorab an dieser Stelle.


Anmeldung

Bitte meldet euch bis spätestens 17 Uhr am Tag der Veranstaltung per Mail bei mir an, damit ich euch die Zugangsdaten schicken kann. Falls es dann doch nicht klappt und euch etwas dazwischenkommt, ist das nicht schlimm.

Material

Das benötigte Material schreibe ich jeweils bei den einzelnen Terminen dazu, sobald ich es weiß.

Oft ist dies nur das Standardmaterial: weiße Kachel 9x9, Fineliner 01 in schwarz, Bleistift und Tortillon. Gerne nutzen wir zusätzlich ein Skizzenheft.

Technik

Das Treffen wird über ZOOM abgehalten. Infos zur Technik habe ich euch hier zusammengestellt.

Finanzen

Informationen zu den Tangle-Treff-Finanzen und Zahlungsoptionen findet ihr hier.

Ergebnisse

Aus den Ergebnissen des Tangle-Treffs stelle ich regelmäßig ein Mosaik zusammen und veröffentliche es auf meinem Blog.

Termine und Themen

Montag, 15. Juli 2024, 19:00 - 21:00 Uhr

Im vergangenen Sommer habe ich mit zwei Freundinnen eine Muster-Such-Spaziergang in Hamburg gemacht. Ein Detail aus diesem Balkongitter wird zum Thema dieses Tangle-Treffs. Ihr dürft gespannt sein, was wir daraus machen.

Vielleicht schärft der Abend auch eure Aufmerksamkeit für die Muster eurer Umgebung.


Montag, 22. Juli 2024, 19:00 - 21:00 Uhr

Auren zeichnen und entspannen. Darum geht es in diesem Tangle-Treff. Auren zu zeichnen beruhigt, trainiert aber gleichzeitig auch Motorik, Koordination und nicht zuletzt unsere Geduld. Wer etwas mehr Herausforderung sucht an diesem Abend, kann sehr gerne auch mit links (bzw. mit der "nicht dominanten") Hand zeichnen.


Montag, 29. Juli 2024, 19:00 - 21:00 Uhr

Diesen Tangle-Treff gestaltet Melanie Bartsch für euch. Melanie und ich waren 2017 gemeinsam in der CZT-Ausbildungsgruppe in den USA und tauschen uns regelmäßig aus.

Willst du dabei sein, melde dich bitte direkt bei Melanie an.

Website: www.anstifter.org

Mail: email@anstifter.org

Instagram: @anstifterin


Montag, 5. August 2024, 19:00 - 21:00 Uhr

Diesen Tangle-Treff gestaltet Yvonne Pranschke-Fleer für euch. Ihre Spezialität ist die Kombination von Zentangle mit Collage-Techniken. Das wird auch Thema dieses Abends sein.

 

Willst du dabei sein, melde dich bitte direkt bei Yvonne an.

Mail: y.pranschke@web.de

Instagram: @yvonnepra


Montag, 12. August 2024, 19:00 - 21:00 Uhr

Diesmal folge ich einem Wunsch aus eurer Mitte. Ich habe einen Kurs, den ich bisher nur als Präsenzkurs gegeben habe - "Gemeinschaft und Verbindung" - so abgewandelt, dass er Tangle-Treff-tauglich ist. Wir arbeiten in schwarz-weiß, aber wie ihr sehr sind auch farbliche Akzente willkommen.


Montag, 19. August 2024, 19:00 - 21:00 Uhr

Punzel ist ein Zentangle-Klassiker, der in unser Jahresthema "Flechtmuster" passt.

Ich habe mich um das Muster immer gerne gedrückt, weil ich es nicht einfach finde. Aber ich habe geübt, und ich glaube, ich habe den Knackpunkt gefunden, der mir immer wieder Probleme gemacht hat. Gerne teile ich an diesem Abend meine Erkenntnisse mit euch.


Montag, 26. August 2024, 19:00 - 21:00 Uhr

Habt ihr schon mal auf Papier-"Abfall" getangelt? Wenn nicht, kommt hier die Gelegenheit. Schaut einmal, was euch in die Hände fällt: Lebensmittelverpackungen, dickere Versandumschläge oder andere Verpackungen aller Art eignen sich oft prima als Tangle-Papier.

Hierfür habe ich den Begriff "Uptangling" geprägt.

Wir tangeln auf Zuschnitten von 5 x 5 cm Größe - also im Bijou-Format.

Unser Thema hierfür lautet: Fliesen legen mit Margart Bremner.