Basiskurs - Einführung in die  Zentangle-Methode

Im dreistündigen Basiskurs beschäftigen wir uns zunächst mit der Zentangle-Philosophie. Wie ist Zentangle entstanden? Wer steht dahinter? Mit welchem Material wird gearbeitet?

 

Und dann geht es auch schon los mit den ersten Mustern und der ersten Kachel. Strich für Strich führe ich in die Prinzipien des Zentangle ein. In entspannter Atmosphäre entsteht mindestens ein erstes kleines Kunstwerk. Je nach Zeit und Gruppe werden wir eine zweite Kachel beginnen oder eine kleine Variationsübung anschließen.

 

Die Materialkosten sind im Preis enthalten.

 

Dieser Kurs erfordert keinerlei künstlerische Vorkenntnisse oder Fähigkeiten!

So kann eine erste Kachel aussehen.
So kann eine erste Kachel aussehen.

Termine Basiskurs

Sa., 6. Februar 2021, 10-13 Uhr

Sa., 27. März 2021, 10-13 Uhr

Sa., 12. Juni 2021, 10-13 Uhr

Veranstaltungsort

49 €, inkl. Material



mehrtägige Seminare

Ich biete in 2021 mehrtägige Seminare für Tangler*innen mit unterschiedlichem Erfahrungsschatz an. Die meistern sind für Anfänger*innen geeignet.

Durch die mehrtägige gemeinsame Zeit, in der wir rundum versorgt werden, haben wir Gelegenheit, besonders intensiv in die Zentangle-Methode einzutauchen.

mehr Infomationen zu den mehrtägigen Seminaren


Spezialkurse

Mitzubringen ist jeweils die Grundausstattung aus dem Basiskurs: Micron 01 schwarz, Bleistift, Papierwischer. (Bei Bedarf kann Ersatz-Material auch vor Ort erworben werden.)

Weiteres Material wird gestellt und ist im Preis enthalten.

Alle Spezial-Kurse setzen die Teilnahme an einem Basiskurs voraus.

 

Spezialkurs "Der Goldene Schnitt, Phi und Ernst Haeckel"

Hast du dich schon einmal gefragt, wie ich die Musterschnecke auf dem Titelbild meines Flyers hinbekommen habe?

 

Das kannst du auch - mit dem Muster betweed, dass ich euch ausführlich vorstellen werde.

Wir beschäftigen uns in diesem Nachmittagskurs gleichzeitig mit dem neuen Kachelformat, dass Ende 2020 von Zentangle herausgebracht wurde, den "Phi-Kacheln". Diese Kacheln sind 12,7 x 7,9 cm groß und folgen in ihrem Format den Propotionen des Goldenen Schnitts.

Der Golden Schnitt wiederum lässt sich aus der sogenannten Fibronacci-Folge herleiten. Ein bisschen Mathematik erkläre ich euch doch gerne ;)

Und dann schauen wir noch auf die eindrucksvollen Naturzeichnungen von Ernst Haeckel und gucken uns von ihm bzw. von der Natur etwas ab.

Ich freue mich af einen spannenden und entspannenden Nachmittag mit euch.



Termine

Sa., 6. Februar 2021, 14-18 Uhr

Veranstaltungsort

59 €, inkl. Material



kleine Abendkurse

Die kleinen Abendkurse finden in der Woche statt und dauern 2 - 2,5 Stunden. Sie widmen sich mehr oder weniger speziellen Themen. Ich richte mich dabei auch gerne nach den Wünschen meiner Kursteilnehmerinnen.

 

Mitzubringen ist die Grundausstattung aus dem Basiskurs: Micron 01 schwarz, Bleistift, Papierwischer.

(Bei Bedarf kann Ersatz-Material auch vor Ort erworben werden.) Weiteres Material wird gestellt und ist im Preis enthalten.

 

Diese Kurse setzen die Teilnahme an einem Basiskurs voraus.

 

Veranstaltungsort ist bei mir zuhause in Neudorf-Bornstein. Eine Wegbeschreibung versende ich nach der Anmeldung.

 

Momentan sind aufgrund der Corona-Situation keine kleinen Abendkurse als Präsenzkurse geplant. Bitte weichen Sie auf die Online-Angebote aus.


Immer informiert über neue Kurstermine und -themen!

Melde dich einfach an für meinen Newsletter.